Entlastungsbetreuung für Kinder  mit besonderen Bedürfnissen 
Ein behindertes Kind ist wie ein krummer Baum – du kannst ihn nicht gerade biegen, aber du kannst ihm helfen Früchte zu tragen.                 (unbekannt) Ein krankes oder in anderer Form beeinträchtigtes Kind zu betreuen, erfordert von den Beteiligten sehr viel Liebe, Ausdauer und Geduld.       Dabei können Eltern an ihre Grenzen stossen. Ich möchte ihnen hier vertrauensvoll zur Seite stehen und zeitliche Entlastung anbieten. Auf dem „Läbe ufem Hübeli“ habe ich einen Ort gefunden, wo ich meine Entlastungsbetreuung umsetzen kann. In der Tagesfamilie mit seiner liebevollen und familiären Atmosphäre und der wundervoll gestalteten Umgebung, können gesunde Kinder und Kinder mit besonderen Bedürfnissen ihre Welt gemeinsam entdecken und erleben. Die Betreuung und Pflege orientiert sich nach den Bedürfnissen der jeweiligen Kinder (nicht rollstuhlgängig). Info Entlastungsbetreuung Elvira Bumann